top menu - DEU

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

 -Wir liefern in beliebiger Auswahl ab 6 Flaschen. Falls das Produkt Ihrer Wahl ausverkauft ist, informieren wir Sie gerne mit einer passenden Alternative.

-Alle Produkte erhalten Sie prompt und zuverlässig per Paketdienst (DHL/Hermes) oder per Spedition innerhalb von 3-4 Arbeitstagen.

-Wunschtermine berücksichtigen wir gerne in Ihrem Sinne.

-Bei Falschlieferung, Bruch, Fehlmengen verweigern Sie bitte die Annahme oder vermerken Sie den Schaden auf dem Frachtbrief. Dann informieren Sie uns am besten unter info@stefania-canali.de, Tel. 069-720999, Fax 069-728101. Wir kümmern uns um alles andere und versorgen Sie umgehend mit der richtigen Sendung.

– Wir stellen gerne Präsente und gemischte Lieferungen, schön und bruchsicher, für Sie zusammen. Sie nennen uns die Adresse der Person und das gewünschte Datum des Eintreffens, alles andere, auch eine stilvolle, handgeschriebene Karte mit Ihren Wünschen, erledigen wir.

-Wir liefern rund um den ganzen Globus. Wenn Sie eine Lieferung ins Ausland wünschen, fragen Sie bitte die Lieferkondition am besten unter info@stefania-canali.de bei uns an. Wir sind gerne für Sie da Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr.

Versandkosten innerhalb Deutschlands an eine Lieferadresse

-Wir berechnen anteilige Frachtkosten von EUR 9,90 bis EUR 250,- Warenwert.

-Ab Warenwert EUR 250,- liefern wir an eine Adresse versandkostenfrei.

Zahlungsarten

–          Per Rechnung  und SEPA-Lastschriftverfahren.

–          Per Paypal, per Kreditkarte.

–          Bei Neukunden behalten wir uns die Zahlung per Vorkasse vor.

–          Sie erhalten von uns eine Rechnung, die gleichzeitig den Auftrag bestätigt, zahlbar innerhalb von 14 Tagen.

Wir verkaufen unsere Weine nicht nur an Privatkunden, sondern auch an die Gastronomie und den Fachhandel. Auch wenn Sie eine große Veranstaltung planen und diese mit unseren Produkten ausstatten wollen, hilft Ihnen unser Team gerne weiter.

Wenn Sie Interesse haben, die hochwertigen Weine von Nittardi in Ihrem Weinhandel zu führen oder diese in Ihrem Gastronomiebetrieb an Ihre Kunden auszuschenken, können Sie sich gerne per Mail an uns wenden: info@stefania-canali.de .

 

Unsere AGB:

  1. Geltungsbereich/ Vertragspartner/ Vertragsschluss
  2. 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen Stefania Canali (nachfolgend Stefania Canali genannt) und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt Stefania Canali nicht an, es sei denn, Stefania Canali Wein-Onlineshop hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

 

1.2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Stefania Canali.

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ / „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail.

 

1.3 Speicherung des Vertragstextes

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auf unserer Onlineshop-Seite http://www.stefania-canali.de/terms-and-conditions-deu/ einsehen. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.

 

  1. Preise und Zahlung

2.1 Gültigkeit der Preise

Die Preise verstehen sich in Euro inkl. der in Deutschland gesetzlich geltenden MwSt. Es gelten die Preise, die zum Zeitpunkt der Bestellung auf den Internetseiten dargestellt wurden. Eine Korrektur offensichtlicher Irrtümer und Tippfehler bleibt vorbehalten. Schadenersatzforderungen infolge offensichtlicher Irrtümer und Tippfehler sind ausgeschlossen.

 

2.2. Bestellung Warenwert

Bei einem Einkauf von Waren mit Warenwert in Höhe von EUR 250,- erhalten Sie die Waren versandkostenfrei an eine Anschrift innerhalb Deutschlands.

 

2.3 Zahlungsmittel

Stefania Canali akzeptiert einzig nachfolgende Zahlungsmethoden:

Paypal, Vorkasse und Rechnung.

Bei fehlender oder unbekannter Bonität behalten wir es uns vor, Vorkasse zu verlangen oder einen anderen Zahlungsweg vorzuschlagen. In diesem Fall erhält der Kunde hierzu alle notwendigen Informationen per E-Mail.

2.4 Zahlungsfälligkeit

Zusammen mit der Ware (bei Lieferungen durch DHL/Hermes) oder mit getrennter Post (bei Lieferungen durch Spedition) erhalten Sie die Rechnung, die, wenn nicht anders angegeben, nach Lieferung ohne Abzüge zahlbar ist.

Vorauskasse ist innerhalb von 7 Tagen nach Bestelleingang zu leisten. Sollten wir nach Ablauf dieser Frist keinen Zahlungseingang verzeichnen, gilt Ihr an uns gerichtetes Angebot als nichtig.

 

2.5 Eigentumsvorbehalt

Die gekaufte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Stefania Canali.

 

2.6 Erfüllungsort

Erfüllungsort der Zahlung ist Frankfurt.

 

  1. Lieferung

Trotz sorgfältiger Bevorratung kann es vorkommen, dass einzelne Artikel schneller als vorgesehen ausverkauft sind. Wir können deshalb keine Liefergarantie abgeben. Es gilt: Nur solange der Vorrat reicht.

3.1 Jugendschutzgesetz

(1) Eine Altersprüfung erfolgt bei Zustellung durch den Anlieferungsfahrer.

(2) Der Verkauf von Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahre ist verboten. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Erwachsene. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, dürfen Sie keine Spirituosen über uns bestellen. Bei Bestellung erklären Sie sich mit dieser Regelung einverstanden und versichern, das Mindestalter von 18 Jahren bereits überschritten zu haben.

 

3.2 Lieferarten

3.2.1 Versand mit Kartonage oder in der Original-Holzkiste
Grundsätzlich versenden wir die Weine in PTZ-Versandkartons.

3.2.2 DHL/Hermes

Wir versenden bis zu 36 Flaschen per DHL oder Hermes. Die Versendung erfolgt in neutraler, geprüfter Versandverpackung. Besteht eine Order aus mehreren Packstücken, so kann es aus Logistikgründen vorkommen, dass die Sendung nicht komplett an einem Tag angeliefert werden kann. Sollte das fehlende Paket am Folgetag nicht angeliefert werden, bitten wir um Mitteilung. Sollten Sie nicht erreichbar sein, werden zwei weitere Zustellversuche unternommen bei gleichzeitiger schriftlicher Information des Empfängers. Sie können sich dann mit dem Anlieferer DHL oder Hermes in Verbindung setzen und einen Termin vereinbaren oder die Sendung abholen.

 

3.2.3 Spedition

Bitte schreiben Sie uns eine telefonische Avisierung vor, wenn bei der Empfängeradresse nicht ständig Ware entgegengenommen werden kann oder nennen Sie uns eine andere Lieferadresse. Die Anlieferung erfolgt bis vor die erste verschlossene Tür oder bis zur Rampe. Wünschen Sie ein Verbringen der Ware an einen bestimmten Ort im Gebäude (z.B. Keller) bitten wir um Angabe bei der Bestellung, da wir dies vorab der Spedition mitteilen müssen. Hierbei anfallende Kosten müssen wir Ihnen leider weiterberechnen.

 

3.2 Lieferkonditionen

Bei einer Bestellung an eine Lieferanschrift innerhalb Deutschlands liefern wir ab € 250,00 frei Haus. Unter diesem Rechnungsbetrag berechnen wir eine Pauschale von € 9,90 pro Lieferung für Transport und Verpackung.

 

3.3 Liefertermin

Die Online-Bestellungen werden voraussichtlich innerhalb 1-3 Werktagen durch unsere Logistikpartner zugestellt. Bitte informieren Sie uns, wenn die Sendung nicht innerhalb von 10 Tagen nach Ihrer Bestellung eingetroffen ist.

Werden als Fristen Werktage angegeben, so verstehen sich darunter alle Wochentage mit Ausnahme von Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen.

 

3.4 Auslandslieferung

Wie liefern weltweit. Die Weine werden ggf. verzollt und voraussichtlich innerhalb 10 Werktagen zugestellt. Lieferungen ins Ausland müssen zuerst abgeklärt werden. Bitte kontaktieren Sie uns via Kontaktformular oder telefonisch unter 0049 69 720999.

 

  1. Widerrufsbelehrung/ Widerrufsrecht

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Stefania Canali, Grüneburgweg 123, 60323 Frankfurt, Tel. +49 69 720999, Fax +49 69 728101) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

  1. Kundendienst
    Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0049 69 720999. Wir sind von Montags bis Freitags von 9 – 18Uhr für Sie erreichbar.
  1. Vertragssprache
    Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist deutsch.
  1. Sonstiges

7.1 Ersatzwein

Wir liefern in Absprache mit dem Kunden den Nachfolgejahrgang eines geräumten Weines, sofern er gleichartig in Sorte, Preis und Qualität ist.

7.2 Produktabbildungen

Die Flaschenabbildungen geben nicht zwangsläufig den aktuellen Jahrgang an. Bitte entnehmen Sie den lieferbaren Jahrgang jeweils der Produktbezeichnung. Ferner können sich Ausstattung und Verschluss innerhalb einzelner Jahrgänge und jahrgangsübergreifend ändern.

7.3 Mindestabnahmemengen

Es besteht keine Verpflichtung zur Abnahme von Mindestmengen.

7.4 Copyright

Das Homepage-Layout, die verwendeten Grafiken und Bilder, die Sammlung von Beiträgen sowie einzelne Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder Verwendung ist ohne ausdrückliche Genehmigung von Stefania Canali nicht gestattet. Alle Rechte behält sich das Unternehmen vor.

 

  1. Anwendbares Recht

Es kommt deutsches Recht zur Anwendung.

Verantwortlich  Inhalt und Angebot:
Stefania Canali
Grüneburgweg 123
DE-60323 Frankfurt

Telefon.: +49 69 720999
Telefax: +49 69 728101
eMail: info@stefania-canali.de
www.stefania-canali.de
Geschäftsführerin: Stefania Canali, Grüneburgweg 123, 60323 Frankfurt
Sitz: Frankfurt | Registergericht: Frankfurt
Ust.Ident-Nr.: DE 111899159 Steuernummer: 012 816 31619